Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    anotherdeadangel666
    - mehr Freunde


Links
   Kittys Blog
   Samanthas Page
   Murcys Blog


http://myblog.de/murcy-vs-kitty

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Feel the Power

Ich liebe musik,
Alle Melodien lassen mein Ohr aufhorchen.
Ich interresiere mich dafür,

Nur eine von den Vielen,
Den vielen Richtungen, aus denen Musik kommt,
Lässt mich leben.

Mein Herz schlägt wieder,
Meine Seele lebt.
Mein Bauch beginnt zu tanzen.

Die Musik heitert mich auf,
Wenn selbst mein Magen musik hört,
Bin ich glücklich.

Der Bär tanzt,
Meine Nackenhärchen stellen sich auf.
Und Party ist angesagt.

Jetzt und sofort.
Egal was war.
Vergessen sind Feinde.

Freunde tanzen mit.
Dieses Gefühl,
Unbeschreiblich schön.


°Murcy
2.3.07 10:28


Werbung


2.3.07 21:00


So klar wie das Wasser

Ein Bild,
So scharf und klar,
Eine freude für unsere Augen,
Es ist ein Schönes Bild, JA

Wahrlich,
Es entspannt die Seele,
Ein solcher Kontrast,
Es blendet nicht,

Ich genieße den Anblick,
Lass es auf mich wirken,
Es birgt die Wahrheit,
Bei der schärfe.

Scheint Greifbar.
Ein Genuss, so Klar.
Und doch lächelt es nicht.
Aber es schweigt.


°Murcy
5.3.07 11:44


Das Ende unserer Sommernacht.

6.3.07 12:00


Das Ende unserer Sommernacht

Wir haben uns lang nur angeschrieben,
Es war eine schöne Zeit,
Nächtelang geredet,
Über Musik, Katzen, und Probleme mit dem Partner.

Wir haben uns Getroffen,
Und da war sie,
Das helle Feuer war ausgebrochen.
Wir haben uns lange Zeit geliebt,
Viele Dinge gemacht,
Viel Gelacht,
Täglich am Strand getroffen und "Sex on the Beach" genossen
Haben weiter gechattet,
Imaginäre dinge erfunden.
Die Zeit genossen.

Bis du deinen Gefühlen beraubt wurdest.
Immer dann wann ich nicht bei dir war,
Wurden sie dir gestohlen.
Nun geb ich es auf, und lass dich laufen,
Denn du willst es so,
Und du läufst fort mit den Worten,
Vergiss niemals unsern schwur,
Wir werden immer Freunde bleiben.

Nun bist du fort,
Ich schein dir egal zu sein,
Fette Freunde?
Kann ich vergessen.
Der Schwur,
Wo ist er?
Was bewirkt er?
Ich möchte den Edding sehn, den du benutzt hast,
Mich zu streichen aus deinem Leben.
Ich halt es nicht mehr aus,
Leise mich in die Ecke zu setzen,
Hinzunehmen, was du entschieden hast.
Aber ich muss deine Hand loslassen,
Dich ziehen lassen.
Wird das hier der letzte Versuch sein,
Nur ein Wort, Einen Eintrag herauszulocken,
Der sich vllt sogar auf meinen bezieht,
Und nicht nur das Lächeln Zeigt und nicht meint?
Ich hoffe ich gebe so schnell nicht auf.

Denn in meiner Erinnerungen sind die Bilder noch.
Am weißen Sandstrand, mit Blaugrünem Meer,
Wo wir uns das erste mal richtig getroffen haben,
geredet haben über deine Probleme.
Es war so leicht,
Die wärme von uns beiden hat uns scheinbar gut getahn.


°Murcy
6.3.07 12:12


Bin ich es selber?
Ich muss es selber sein,
Niemand anders würde dich so zum weinen bringen.

Klar, ich hätte es wissen müssen.
Ich hätte sagen müssen was mit mir los ist, aber ich hatte Angst! Einfach nur Angst!

Hm kann verstehen, wenn du es nicht verstehen kannst...
Und ich werd mit den Konsequenzen wohl auskommen müssen.

Ich weiß nicht wie ich das alles aufschreiben soll was in mir passiert.
Und ob ich es jemals schaffe... aber ich muss es schaffen, für uns!
Ja für uns!
Ich nehme das jetzt mal in den Mund, weil ich will nicht noch mehr "unser" leben kaputtreißen, so wie ich es jetzt schon getan hab.

hmm..
joa..
so ist das dann wohl!
6.3.07 15:39


Sternchen leuchte

Ich steh am Fenster,
Schaue mir die Sterne an,
denk daran, das alles wieder gut wird.

Und lege mich mit einem Lächeln im Gesicht in mein Bett und schlafe friedlich ein.
8.3.07 00:44


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung